Migration der Single Collateral Dai (SAI) abgeschlossen

Die Abschaltung von Single Collateral Dai (SAI) fand gestern erfolgreich statt und wurde nun alle in Multi Collateral Dai (MCD) umgewandelt , ein Protokoll, das es ermöglicht, andere Vermögenswerte als Sicherheit für die Ausgabe der DAI-Stablecoin zu haben.

Die Veranstaltung war bereits geplant seit einiger Zeit mit dem Termin gestern Nachmittag, 12. Mai 2020 ( hier die Transaktion). Auf diese Weise wurden alle ORKB zur ETH oder besser WETH konvertiert .

Wer seine ORKB noch nicht konvertiert hat, kann über die dedizierte Plattform seine ORKB in die ETH konvertieren.

Migration von ORKB zu DAI

Diese Migration markiert das Ende einer sehr fruchtbaren Ära, in der die dezentrale Finanzierung (DeFi) ihre Grundlagen legen konnte. Seit der Ankündigung dieses Übergangs von Bitcoin Code zur DAI gab es in der Branche viele Veränderungen und Probleme.

Zum Beispiel die verschiedenen Hacker-Angriffe gegen verschiedene Plattformen in der DeFi-Welt und der Krypto-Absturz im März, bei denen es MCD zu verdanken war, dass der Schaden durch die Einführung der USDC-Stallmünze gemindert werden konnte, um mehr Liquidität für die Welt bereitzustellen Industrie.

Diese Ereignisse zeigten auch die Schwächen von DeFi in extremen Situationen, da das Maker DAO-Problem während des Krypto-Absturzes mithilfe einer zentralisierten Stablecoin gelöst wurde.

Eine sicherlich paradoxe Entscheidung, die von der Crypto-Community eher kritisiert wurde: Tatsächlich ist DAI ein dezentrales Projekt, das sich an das zentralisierte USDC gewandt hat , was möglicherweise bezeugt, dass eine vollständige Dezentralisierung immer noch eine Utopie ist .

Plattformen wie Bitcoin Code

Die Entwicklung von DeFi

Allerdings ist der dezentrale Finanzsektor entwickelt sich schnell und am Anfang des Monats gibt es die seit Einführung von wBTC , ein bitcoin Vermögenswert gebunden , dass jetzt über hat $ 20 Millionen eingesperrt .

Darüber hinaus sind pTokens , Vermögenswerte, die an den Wert von BTC gebunden sind, aber auf mehreren anderen Blockchains basieren, um die Interoperabilität zwischen verschiedenen Protokollen zu erleichtern und mehr Liquidität zu schaffen, seit einigen Monaten ebenfalls erfolgreich.