Ripple startet Flare-Plattform

0 Comments

Ripple startet Flare-Plattform, die das Beste aus ETH, XRP und Avalanche vereint

Brad Garlinghouse, CEO von Ripple, hat angekündigt, dass die neue Flare-Plattform, die vorgestellt wird, den Kunden auch bei Bitcoin Revolution die kombinierten Fähigkeiten von XRP, Avalanche und Ethereum bieten wird.

Brad Garlinghouse war bei der allerersten Krypto-Rathausversammlung anwesend, bei der er der Gemeinde einen Vorgeschmack davon gab, was die Flare-Plattform den Kunden bieten wird. In seiner ausführlichen Erklärung sagte der CEO, dass Flare hofft, die Nutzung von XRP zu kombinieren, um Kunden schnelle Zahlungen zu ermöglichen, während Ethereum zur Anbahnung intelligenter Verträge genutzt werden soll.

Darüber hinaus sagte er, dass Avalanche genutzt werden werde, um einen Konsens zu erzielen, was wiederum dazu beitragen werde, den Nutzen von XRP zu erhöhen. Er sagte jedoch, dass die Entwickler auf der Plattform alle Hände voll zu tun hätten, da sie in der Lage sein würden, intelligente Verträge zu erstellen, die die Kreditvergabe unterstützen würden.

Neue Plattform, um den Benutzern das Gefühl von XRP-, Avalanche- und Ethereum-Funktionen zu vermitteln

Das neue Flare-Netzwerk, das von Ripple vorgestellt wird, hat versprochen, die Kunden auf der Plattform mit Spark zu beauftragen, damit sie intelligente Vertragsfunktionen nutzen können.

Bei der neuen Flare-Plattform handelt es sich um eine neue Plattform, die Kunden mit intelligenten Vertragsdiensten die Nutzung einer virtuellen Maschine ermöglicht, die von Ethereum unterstützt wird. Darüber hinaus verwendet Flare dasselbe Verschlüsselungsschema wie XRP und wird seinerseits in der Lage sein, die Nutzung von Flare und XRPL für die Kunden auf der Plattform zu kombinieren.

Kunden auf der neuen Flare-Plattform erhalten ein kostenloses Spark-Token zum Halten von XRP

Laut dem CEO der Flare-Plattform, Hugo Philon, hätten Kunden auf der neuen Plattform, die XRP hält, Anspruch auf eine Belohnung in Form des Spark-Tokens.

Darüber hinaus können Benutzer auf der Plattform die Spark-Token verwenden, um Zahlungen zu leisten und zu erhalten, sofern sie die FXRP verwenden. Es ist zu beachten, dass die FXRP als treibende Kraft laut Bitcoin Revolution hinter den intelligenten Verträgen auf der Flare-Plattform fungiert. Die Benutzer können die Zukunft des Spark-Guthabens kontrollieren, da es das Governance-Token im Netzwerk ist.